ANKÜNDIGUNG

Aus postfossil mobil
Wechseln zu: Navigation, Suche


ZURÜCK


02. August 2011 - 9:30 Uhr - 19:00 Uhr.
In einem Tagesworkshop versuchen wir 3 bis 5 Transporträder aus Alt-Rädern + Einkaufwagen (150 oder 210 Liter) zu bauen. Das Tolle daran: Anstatt zu schweißen wird mit Schellen und Verbindern gearbeitet. Abgesehen vom Bau der Räder wollen wir herausfinden, wie gut der Bauplan umzusetzen ist und was an diesem Konzept ggf. verbessert werden kann. Hier auf dem Projekt-Wiki werden die Ergebnisse dann dokumentiert.

Bauplan 1: http://www.bicyclelaneindustries.com/bli/cartbike/
Bauplan 2: http://www.instructables.com/id/Cart-Bike/?utm_source=medrect&utm_medium=cartbike_medrect

Jede/r ist eingeladen sich zu beteiligen. Bringt Fahrräder, Einkaufswagen und Co mit (sofern verfügbar), denn wir haben nur eine begrenzte Anzahl von Alt-Rädern und Einkaufswagen … Schellen und Verbinder, Werkzeug und Lagerplatz sind vorhanden. Für 3-5 Projekte übernimmt die Stiftungsgemeinschaft anstiftung & ertomis die Bau-Kosten, sofern das fertige Rad anschließend auch an andere verliehen wird. Information dazu: Tom Hansing ; 0179-7752677

Workshop-Anmeldung: Christophe Vaillant(Open-Design-City)

Ergebnis1 Bild B.jpg

In Englisch:

Hello Everybody,
2nd of August, 9.30am - 7.00pm the Open Design City will host a one-day workshop to build 3 to 5 cargo-bikes out of old bicyles and shopping carts ( 210 liters). What´s so nice about it: instead of welding we will work with clamps and clips. Besides the the purpose of construction we want to test the feasibility of the How-to and explore improvements. The results will be documented on our project-wiki. In the evening we will have our regular monthly workshop-cargo-bike meeting and present the results of the day.

How-To: http://www.bicyclelaneindustries.com/bli/cartbike/

Everbody is invited to come and get involved. Bring your old bikes, Shopping carts, because we have on a limited amount of old-bikes and carts... clamps, connectors, tools and storage are provided. For 3-5 projects the foundation Stiftungsgemeinschaft anstiftung & ertomis will cover the costs, if the constructed bike will be lend to others.

How? What? Why? >>>more information: tom.hansing@anstiftung-ertomis.de ; Mobil: 0179-7752677

registration for workshop : Christophe Vaillant, cvail101@gmail.com

participating initiatives: Prinzessinengarten, SDW-Neukölln, Ton-Steine-Gärten …

see you: Tom and Christophe